Gesangsunterricht

 

Singen – das bedeutet Mut, Persönlichkeit und Körpergefühl. Die Stimme ist etwas ganz persönliches, eigenes, sie ist wie der Fingerabdruck eines jeden Menschen. Durch die Stimme nehmen wir nicht nur Wörter, sondern auch einen Charakter wahr. Sie ist das interessanteste, aber auch das empfindlichste Instrument das es gibt.

Ob beim Sprechen oder beim Singen, die Stimme sollte auf schonende und physiologisch richtige Weise eingesetzt werden. Manche wundern sich und sind gar erschrocken darüber, was man einer Stimme mit der richtigen Technik und etwas Übung so alles entlocken kann.

Ich habe in den letzten Jahren sehr viele begeisterte und begabte Sänger und Sängerinnen kennenlernen dürfen. Das Alter spielt dabei keine Rolle, ob Erfahrung im Chor oder einfach nur begeisterter Duschsänger, das Singen kann jeder lernen, der Spaß daran hat und bereit dazu ist.

Mein Unterricht richtet sich nach den Wünschen und Vorlieben eines jeden Schülers, stilistisch von Jazz über Funk und Soul bis hin zu Pop und Rockmusik.

Inhalte sind unter anderem:

  • Atmung
  • Stimmbildung
  • Dynamik
  • Intonation
  • Artikulation, Aussprache
  • Rhythmus, Timing und Phrasierung
  • Textinterpretation
  • Improvisation und Variation
  • Entwicklung vom eigenen Gesangsstil
  • Schulung des Gehörs
  • Unterschiedliche Sounds

und noch vieles mehr…

Ich unterrichte an der Musikschule MU’FAB am Grünen Weg und in privaten Räumlichkeiten.

Zu den Konditionen erteile ich ihnen gerne persönlich Auskunft. Ich freue mich auf ihre Nachricht!